Skip to content
Slide ImageSlide ImageSlide ImageSlide ImageSlide ImageSlide ImageSlide ImageSlide ImageSlide Image

Appel - Samtgemeinde Hollenstedt überaus großzügiges Einfamilienhaus mit viel Ausbaupotential

Appel - Samtgemeinde Hollenstedt im Hamburger Speckgürtel, überaus großzügiges Einfamilienhaus nutzbar als Mehrgenerationenhaus mit viel Ausbaupotential, Sonnengarten, großer Sonnen-Dachterrasse, großer Garage für 3 Kfz und einer Hobbywerkstadt mit Hebebühne.

Das Haus:
EG:
Großzügiger Eingangsbereich mit Gäste WC (Tageslicht), Vorzimmer mit Zugang zur ersten Sonnenterasse, großer Wohnküche mit Essbereich und Zugang zur 2ten hinteren Gartenterrasse. Großes helles Wohnzimmer mit offenem Kamin und Zugang zur ersten Sonnenterasse, Flur mit einem weiterem großen hellen Zimmer (dieses ist leicht abteilbar in zwei kleinere), ein weiteres großes Zimmer und einem Vollbad mit Tageslicht und zwei Waschbecken.

OG:
Treppenaufgang zum Vorraum des DG, Zugang in einen großen, Licht durchfluteten Raum, der sich fast über die komplette Haus-Grundfläche erstreckt. In diesem befindet sich eine u.a. eine Hobbyküche, ein kleinerer Lagerraum, ein großer Lagerraum und ein großes Vollbad mit Tageslicht. Zugang zur Sonnen Dachterrasse mit ca. 50m²
Das Dachgeschoss befindet sich noch im Ausbau!

UG:
Vom Eingangsbereich (EG) gelangt man in den Keller mit einem Vorraum und einem sehr großem Zimmer (ca. 45m²) , 3 trockenen Lagerräumen, Hauswirtschaftsraum sowie zum Heizungsraum.


Garten und Nebengebäude:

Garage 1 (rechts vom Haus):
Durch ein großes Rolltor gelangt man die die ausgebaute, beheizte Garage mit einer Hebebühne, ideal als Hobbyraum nutzbar.

Garage 2 (vor dem Haus):
Große Garage , mit einer weiteren Hebebühne, als Werkstadt oder Hobbyraum nutzbar, auf dem Dach dieser Garage befindet sich die große Dach-Sonnenterasse des DG des Wohnhauses.

Gartenhaus;
Im hinteren Teil des Gartens befindet sich ein großes massives Gartenhaus, bestehend aus 2 Räumen

Die Gartenanlage ist sehr gepflegt, liebevoll angelegt und verfügt über einen alten schönen Baubestand.

Provisionshinweis

Die Courtage von 7,14% ist bei Unterzeichnung des Kaufvertrages verdient und fällig.

Ist Gegenstand des vorliegenden Maklervertrages eine Wohnung oder ein Einfamilienhaus und handelt es sich bei dem Käufer um einen Verbraucher, so wird die Courtage zwischen Käufer und Verkäufer zu gleichen Teilen (dann jeder 3,57%) berechnet. Der Makler wird eine entsprechende Vereinbarung mit dem Käufer schließen.

Lage

Appel - Samtgemeinde Hollenstedt im Hamburger Speckgürtel, verkehrsgünstig an der BAB1 gelegen, die Städte Hamburg und Bremen sind bequem zu erreichen.
Ein Anschluss an den Hamburger ÖPNV ist vorhanden, die Gemeinde verfügt über sämtliche soziale Einrichtungen die eine Familie ( Mehrgenerationen Familie) benötigt. Schulen, Kindergärten, Sport und Freizeitvereine sowie Pflegeeinrichtungen und Ärzte sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Auch Geschäfte für den täglichen Bedarf sind fußläufig zu erreichen.

Appel liegt zwischen der Este, einem linken Nebenfluss der Elbe und den Harburger Bergen. Bekannt ist der Ort für seine Wanderwege in einer reizvollen Landschaft an der Fischteichkette bis Appelbeck.

Ausstattung

Holz ISO 2 bzw. teilweise Holz ISO 2 mit elektrischen Aussenrolläden
Einbauküche mit Elektrogeräten
offener Kamin
2 Kfz. Hebebühnen in den Garagen
uvm.

Sonstiges

Eine Besichtigung ist auf ausdrücklichen Verkäuferwunsch und auf Rücksichtnahme dessen
nur nach vorheriger Terminabsprache möglich!

Sämtliche im Exposé angegebene Informationen beruhen auf Verkäuferangaben.
Angaben im Exposé sind nicht rechtsverbindlich. Allein die Angaben im notariellen
Kaufvertrag sind verbindlich.

Energieausweis wird gerade erstellt!

Besuchen Sie uns auf unserer Webseite www.hanseatisches-immobilienkontor.com

Objektinformationen

Immobilientyp

Haus

Preis

1 200 000,00 €

Immobilienart

Einfamilienhaus

Baujahr ca.

1977


Objektzustand

Voll Saniert

Qualität der Ausstattung

Gehoben

Letzte Modernisierung

2021

Verfügbar ab

nach Absprache


Käuferprovision

3,57% vom notariellen Kaufpreis

Etage

-

Zimmer

9

Anzahl Schlafzimmer

5


Anzahl Badezimmer

2

Wohnfläche ca.

156 qm

Grundstücksfläche ca.

1 040 qm

Nutzfläche ca.

353 qm


Balkon/Terrasse Fläche ca.

120 qm

Gartenfläche ca.

1 000 qm

KFZ Stellplätze

8

Einbauküche

Ja


Balkon / Terrasse

120 qm

Garten / -mitbenutzung

Ja

Abstellraum

Ja

Wesentlicher Energieträger

Öl


Baujahr Anlagentechnik

2000

Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln

10 min

Fahrzeit nächste Autobahn

5 min

Fahrzeit nächster Hauptbahnhof

20 min


Fahrzeit nächster Flughafen

60 min


Exposé anfordern